Beschluss: einstimmig zugestimmt

Frau Dr. Weser bittet darum, in den nichtöffentlichen Teil der Tagesordnung eine

Information zur Wohnsituation in der Fürstenwalder Straße in Storkow aufzunehmen.

V.: Herr Lindemann

Desweiteren gibt es noch einen weiteren Vergabevorschlag für den Rettungsdienst

V.: Herr Fuchs

Frau Pooch, Fraktion Die Linke, beantragt noch einen Punkt Sonstiges im öffentlichen

Teil der Tagesordnung.

Weitere Wortmeldungen hierzu gibt es nicht und Herr Schulze lässt über die geänderte

Tagesordnung abstimmen.

 

einstimmig zugestimmt