Bestellung der Vertreter des Landkreises Oder-Spree für die Zweckverbandsversammlung des Zweckverbandes Abfallbehandlung "Nuthe-Spree"

Betreff
Bestellung der Vertreter des Landkreises Oder-Spree für die Zweckverbandsversammlung des Zweckverbandes Abfallbehandlung "Nuthe-Spree"
Vorlage
044/2008
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

 

Der Kreistag bestellt neben dem Landrat folgende Personen zu Mitgliedern und deren Stellvertreter für die Zwecksverbandsversammlung des Zweckverbandes Abfallbehandlung Nuthe-Spree:

Mitglieder                                                              pers. Stellvertreter

1.            SPD:            Dr. Philip Zeschmann            .............................................................

2.                              Horst Buch                   .............................................................

3.      Die Linke:.................................                     .............................................................

4.         ................................................                    .............................................................

5.         CDU:............................................              .............................................................

6.         FDP:............................................               ............................................................

7.         BJA/BVOS:.................................                ............................................................

 

 

Sachdarstellung:

§ 5 der Satzung des Zweckverbandes sieht neben dem Sitz des Landrates sieben weitere Sitze für Vertreter des Landkreises Oder-Spree vor. Die Sitzverteilung richtet sich  auf die Vorschriften der Brandenburgischen Kommunalverfassung (BbgKVerf) zur Sitzverteilung in den Ausschüssen (§ 41).

§ 41 Abs. 2 BbgKVerf sieht hierfür das Berechnungsverfahren nach Hare-Niemeyer vor. Zu Vertretern können Abgeordnete und Bedienstete des Landkreises Oder-Spree bestellt werden, die von den vorschlagsberechtigten Fraktionen benannt werden.

Für diesen Kreistag wäre die Sitzverteilung nach Hare-Niemeyer wie folgt:

SPD: 2            Die Linke: 2     CDU: 1            FDP: 1             BVOS/BJA: 1